Erste Hilfe Ausbildung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Mindestens 20% des pädagogischen Personals in Schulen und Kindergärten sollten laut Empfehlung der Unfallkasse als Ersthelfer ausgebildet sein. Für diese Personenzahl übernimmt die Unfallkasse alle zwei Jahre die Lehrgangskosten. Hierfür wird seitens der Unfallkasse ein Gutschein ausgestellt, welcher mindestens 6 Wochen vor Kursbeginn beantragt werden muss. Ersthelferschulungen über den Bedarf von 20% hinaus, müssen von der Einrichtung getragen werden. Ab 8 Teilnehmern kommen wir gerne in Ihre Schule und führen einen Erste-Hilfe-Kurs durch. Kontaktieren Sie uns einfach oder senden Sie uns direkt eine Terminanfrage: